News

News

#mediatechtalk live | QuoVadis Broadcast/OTT-Tech: Eine Diskussion zur IRT-Auflösung Ende 2020

IPTV, Cloudbasierte Workflows, 5G, HbbTV, UHD, HDR, Streaming 2.0, Barrierefreiheit, Künstliche Intelligenz, IMF – Was sind die Themen für Produzenten und Sender im Broadcast/OTT-Bereich? Und wie organisieren wir national Forschung,…

FKT Artikel über die dwerft erschienen

In der neusten Ausgabe der FKT (8-9/2020) erschien ein 5-seitiger Artikel über das dwerft Projekt und den Forschungsstand zur Vernetzung der Metadaten im gesamten Prozess der Medienwertschöpfungskette aus verschiedenen Blickwinkeln…

MDN Workshop

On June 9th, the scientific-technological head of our research project, Mark Guelbahar, presented the work of the dwerft in the MDN workshop of the EBU. The presentation offered insights into…

IRT Expertengespräch

Das neue Angebot vom IRT und der ARD.ZDF medienakademie bringt während der Corona-Krise regelmäßig Forschung und Wissenschaft zu Ihnen nach Hause. Einmal pro Woche wird ein deutschsprachiges IRT-Expertengespräch zu innovativen…

The Business behind Metadata

Die dwerft war Partner der MediaTech Hub Conference 2019, bei der sich alles um die neuesten Medientechnologien in Industrie und Entertainment drehte. Wir hatten eine spannende Diskussion mit unseren Gästen…

Erste Version des Wissensmodells „digital media ontology“ veröffentlicht

Das Projekt dwerft hat in einer Domänen-übergreifenden Kollaboration eine erste Version der „digital media ontology“ (dmo) fertiggestellt und veröffentlicht. Diese stellt das Herzstück der Technologieplattform dar und ist das erste…

Werftarbeiter mit Pioniergeist

Beim dwerft Projekttag präsentierten alle Projektpartner die Entwicklungen aller Themenschwerpunkte und des Gesamtprojektes und das durchweg positive Feedback lässt uns nun motiviert und weiter so zielgerichtet an der Kerntechnologie und…

MediaTech Hub Conference

Save the date: MediaTech Hub Conference am 19./20.11.2019 in Potsdam – Deutschlands größtes Business-Event für Medientechnologien und die dwerft ist als Partner dabei! Mehr Informationen zur Konferenz und den Tickets:…

dwerft Portrait bei Unternehmen Region

Unternehmen Region ist Teil der Neuen Hightech-Strategie der Bundesregierung. In einem Portrait hat die Innovationsinitiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung das Projekt dwerft vorgestellt.

Digitalstrategien im Medienbusiness

Die dwerft wurde auf der Media Convention / re:publica 2019 präsentiert und traf auf viele andere Player, die sich mit Digitalstrategien in unserem Business beschäftigen.
 

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an!

THE BUSINESS BEHIND METADATA

Metadaten sind die Verbindung zwischen Produktion, Vertrieb, Archiv und Publikum. Da Metadaten immer noch unterschätzt werden und in einigen Fällen verloren gehen, machen andere Akteure damit Geschäfte. In der dwerft-Session wird erklärt, wie  europäische Medienhäuser mit unterschiedlichen Ansätzen umgehen – ein Ausschnitt davon, was heute und morgen möglich ist.

Die dwerft ist Partner der MediaTech Hub Conference, bei der sich alles um die neuesten Medientechnologien in Industrie und Entertainment dreht. Wir freuen uns auf eine spannende Diskussion mit unseren Gästen Alexander Günther (Sportcast), Jürgen Grupp (SRG) und Dr. Rainer Schäfer (IRT). Die dwerft-Session findet im Rahmen der Konferenz am 20. November um 14 Uhr in Potsdam statt.

Mehr Informationen gibt es unter: http://www.mth-conference.de

Media Convention Berlin 2019

Auf der Media Convention Berlin 2019 drehte sich in diesem Jahr alles um radikales digitales Umdenken oder besser gesagt: „Playing for Keeps: Jetzt wird’s ernst!“ und die dwerft war mit dabei! Vom 6. bis 8. Mai 2019 fand die Media Convention in Kooperation mit der re:publica in der Station Berlin statt.

Medien-Technologien sind treibende Kraft des digitalen Wandels. Sie visualisieren, vernetzen, automatisieren und emotionalisieren. Sie schaffen neue Realitäten und Geschäftsmodelle. Der MediaTech Hub Potsdam bündelt die lokale Expertise von Spezialisten und Visionären und macht den digitalen Wandel erlebbar.

Das Ökosystem des MediaTech Hub Potsdam beweist, dass es mutige Vordenker mit einer starken Kooperationsbereitschaft braucht. Die hier gemeinsam realisierten Leistungen und Forschungsprojekte sind alltagstauglich und innovativ. In 60 Minuten gaben vier Speaker am 08. Mai wertvolle Einblicke in die digitalen Lösungen der Zukunft: Peter Effenberg zum gerade gestarteten Forschungsverbundprojekt dwerft zu grundlegenden Lösungen für die Filmbranche. Madeleine Wolf will mit visionYou digitale Bildung beschleunigen und für alle verfügbar machen. Sven Slazenger von Interlake verhilft Kunden bei ihrem digitalen Übergang von E-Learning zu Mixed Reality. Und Robert Förster gab Einblicke in das preisgekrönte KI-Media Startup Multicast Media.

dwerft2 Kick-Off

Anlässlich der MediaTech Con in Babelsberg fand sich die dwerft am 15.11. vor ca. 30 Vertretern von Förderern von Region und Bund, Tech-Unternehmen und Universitäten zusammen.

Sprecherin Angelika Hörth stellte zusammen mit dem technisch-wissenschaftlichen Leiter Mark Guelbahar das Konzept der dwerft2, die forschenden Unternehmen, die Kerntechnologie und die Teilprojekte vor. Im Anschluss an die Präsentation erfolgte eine lebendige Diskussion, an der alle Bündnispartner teilnahmen und sich Fragen aus dem Publikum stellten.

AUDIO MITSCHNITT DER VERANSTALTUNG:

GALERIE: