Über uns

Semantische Technologien zur Nutzung vernetzter Produktions-Metadaten für die multi platform distribution

Die dwerft – linked metadata for media ist ein regionales Forschungsbündnis für innovative Medientechnologien am Traditionsstandort Babelsberg.


Die Vision der dwerft ist die Vernetzung der gesamten Wertschöpfungskette einer Bewegtbildproduktion durch die verlustfreie Speicherung und semantische Verbindung von Metadaten in einer leistungsfähigen Datenbank, der Linked Media Data Cloud (LMDC).
In sechs Teilprojekten erforschen und entwickeln die Bündnispartner zudem verschiedenste innovative Medientechnologien für die digitale Medienproduktion: Algorithmen und Künstliche Intelligenz für Bild- und Spracherkennung, Blockchain für Abrechnungs-systeme, filebasierte Media Cloud Workflows, automatisierte Untertitelerstellung für crossmediale Distribution, Anwendungen für non-fiktionale Produktionen sowie intelligente Schnittstellen zu externen Archiven und Redaktionsdatenbanken.


Das Projekt wird von 2019 – 2021 am traditionsreichen Medienstandort Potsdam-Babelsberg arbeiten und ist Teil des MediaTech Hub Potsdam, welches in 2017 als einziges Medien Hub in die de:hub Initiative des Bundeswirtschaftsministerium aufgenommen wurde.


Potsdam-Babelsberg verbindet filmische Tradition mit innovativer Zukunft: Neben dem ältesten Filmstudio der Welt sind hier über 100 Startups, Mittelständler und etablierte Player aus Film und Fernsehen tätig. Die Filmuniversität Babelsberg „Konrad Wolf“ sowie das
„Hasso Plattner Institut“ runden das Profil des Standortes ab. Ein ideales Umfeld um neue Technologien und Dienstleistungen im Spannungsfeld von Medien und IT zu erforschen.


Die dwerft wird in den kommenden Jahren eines der größten F&E-Projekte im Bereich von Medientechnologien in Deutschland sein. Insgesamt werden rund 9 Millionen Euro investiert, inklusive der Förderung von ca. 4 Millionen Euro durch das Bundesministerium
für Bildung und Forschung.

Die Kerntechnologie LINKED MEDIA DATA CLOUD (LMDC)

 
 

Das Forschungsbündnis

Broadcasting/Kontribution

IRT – Institut für Rundfunktechnik

 

IT/Distribution

Interlake Media GmbH

 

Archiv/Metadatenqualifizierung

DRA – Stiftung Deutsches Rundfunkarchiv

 

Postproduktion

Rotor Film Frühmorgen und Lehmann OHG

 

Production workflow und Technologie-Entwicklung

transfermedia production services GmbH

 

Verwertung/Streaming

filmwerte GmbH

 
bmbf.jpg
WACHSTUMSKERNE_rgb.jpg
 

Standort

Potsdam-Babelsberg